mnumusiker

 
Name:
Bodo
Funktion:
Sieger beim Benny-Contest 1948
Sternzeichen:
Krebs
Instrument:
Keyboards, Programming, Vocals

Im Alter von 5 Jahren begann Bodo´s musikalische Laufbahn mit einer "Melodika". Seitdem ließ ihn die Begeisterung der Tasteninstrumente nicht mehr los. Über die Heimorgel und das Klavier fand er den Weg zur klassischen Musik.

Nach langjähriger klassischer Ausbildung an der Kirchenorgel, absolvierte Bodo die examinierte Prüfung zum Kirchen-Organisten. Nebenbei wirkte er als Musiklehrer in unterschiedlichen Musik-Schulen mit. Hierbei entdeckte er auch das Interesse an moderner Live-Musik.

Bodo spielte viele Jahre als Keyboarder in verschiedenen namhaften Tanz- und Galabands mit, bevor er 1997 zu ABBA-alive kam. Hier, wie auch jetzt bei ABBA Seven, war Bodo für das komplette Keyboard-Arrangement zuständig, wobei ihm bei seiner oft nächtelangen Arbeit seine klassische Ausbildung sehr oft nützliche Dienste leistete.

Immerhin war "Benny´s" Devise in der Anzahl der Musiker und der Arrangements: "Nicht kleckern sondern klotzen". Mit ABBA verbindet Bodo seine Jugend. Diese Musik durfte auf keiner guten Party fehlen und hat auch heute noch nichts von ihrem Glanz verloren.

Umso schöner ist es für Bodo, dass er diese tolle Musik nach der Auflösung von ABBA alive, und (vor allem) mit seinen ehemaligen ABBA alive Kollegen, bei ABBA Seven weiter machen kann.


Equipment:
Keyboards: Doepfer LMK-4+,
Doepfer LMK-3
Keyboard-Rack: Roland JV-1080,
E-MU Ultra-Proteus,
ENSONIQ MR-Rack,
KORG SG-Rack,
Roland M-120
Controller: MP88-W
Monitoring: HearSafe HS-4 InEar