mnumusiker

 
Name:
Wolfgang
Funktion:
Der Schweigsamste unter den Trommlern
Sternzeichen:
Löwe
Instrument:
Drums, Drums, Drums

1974: Wolfgang starrt mit nackenlangem Haar, weinrotem Nikkipulli und grauer Stoffhose mit weitem Schlag auf den Fernseher und registriert eher abgelenkt durch die neue Märklineisenbahn den Sieg von Waterloo beim GrandPrix.

1977: die ABBA-Musikkassette mit Ring Ring, Fernando und Honey Honey findet den Weg in den neuen Autokassettenspieler.

1983: Arme Kochtöpfe und -deckel!! Nach einem Amoklauf des Nachbarn wird ein "richtiges" Schlagzeug für 50 DM angeschafft. Es folgen eine Kirchenpopgruppe, Tanzmusik- und Jazz/Swing Big Bands, div. Top 40 und Cover-Bands sowie im Jahr 1999 ein Elektronik-Drumming-Projekt mit DJ Kai Tracid.

2001: 27 Jahre nach dem Grand-Prix Erfolg steigt Wolfgang bei Abba-Alive ein, aber wo ist jetzt bloß die ABBA-Musikkassette von damals hin? (Vorhin war sie noch da!!).

2010: Heute ist Wolfgang einer der renomiertesten Drummer aus dem Rhein-Main-Gebiet. Nach der Auflösung von ABBA alive hat er es natürlich auch geschaft, mit seinen ehemaligen ABBA alive Kollegen die neue Formation ABBA Seven aufzubauen. Ohne den "Bommi-Groove" wäre dies mit Sicherheit ein schwieriges Unterfangen gewesen.

2035: Er trommelt immer noch ....


Equipment:
Drumkit: GRETSCH
YAMAHA Doppel-Fußpedal
Becken: Sabian 14'' Regular Hats,
10'' HHX-Splash,
16'' Thin Chinese,
20'' Medium Ride,
14'' AA Thin Crash,
8'' HH-Splash,
19'' Thin Crash,
DeJohnette 20 '' Signature Ride